TITAN - PRODUKTE

TITAN - PRODUKTE

Schweissmaterialien aus Titan

SCHWEISSMATERIALIEN AUS TITAN

Um Elemente aus Titan mit Güteklasse 1-4 schweißen zu können, sind Materialien mit entsprechend passender chemischer Zusammensetzung erforderlich. Zum Schweißen von Titanlegierungen bieten wir Schweißdraht an, der gemäß DIN-Standards hergestellt wurde. Der Draht kann zum Schweißen von Wärmetauschern, Behältnissen und Rohrleitungssystemen für die chemische Industrie sowie Anwendungen im Flugzeugbau und der Luftfahrtindustrie verwendet werden.

Schweißmaterialien aus Titan – Vorsichtsmaßnahmen

Wichtig zu wissen ist, je höher die Menge an Verunreinigungen (0,2 – 1,2 %, wie Sauerstoff, Stickstoff, Wasserstoff, Kohlenstoff, Eisen, Silikon), desto fester wird die Legierung.

Güteklasse 1 Güteklasse 2 Güteklasse 3 Güteklasse 4 Güteklasse 5

Dies wiederum verringert die Schweißbarkeit und die plastischen Eigenschaften. Titan mit guten Schweißeigenschaften muss einen Brinell-Härtewert von 200 HB aufweisen. Eine höhere Festigkeit der Legierung um 50 HB kann dazu führen, dass die geschweißte Verbindung etwas spröder wird.

Wenn die Schweißnaht mehr (über 150 ppm) Wasserstoff aufnimmt, kann es zu Wasserstoffversprödung des Elements kommen.

Schwierigkeiten bezüglich des Schweißens von Titanlegierungen:

  • hohe Temperaturen erhöhen die chemische Aktivität von Titan und Reaktivität mit Kohlenstoff;
  • geringe thermische und elektrische Leitfähigkeit;
  • allotrope Umwandlung von Titan: Alpha < 882 °C und Beta > 882 °C;

Während des Schweißens muss ein Schutzgas verwendet werden – Ar, He, Ar-He von hoher Reinheit bis zu 99,9 %

Wir bieten Produkt- und Materialberatung an. Lassen Sie uns wissen, wenn Sie Hilfe benötigen!

Haben Sie Fragen? Wir haben die Antworten!

Vorteile von Titan:

  • exzellente Festigkeit bei hohen Temperaturen um 500 °C;
  • vollständige Unempfindlichkeit gegenüber Salzwasser und Chloriden;
  • hohe chemische Korrosionsbeständigkeit, übertrifft die von austenitischem Edelstahl;
  • hoher Widerstand gegenüber geschmolzenen Metallen und Legierungen, einschließlich Zink, Wismut, Magnesium;
  • hoher Widerstand gegenüber Königswasser, Salpetersäure, verdünnten Lösungen und Schwefel- und Chlorwasserstoffsäuren;

Unsere Schweißmaterialien aus Titan entsprechen den DIN-Standards.